Nutzungsbedingungen

Datenschutz-Information (Stand 23.05.2018)

1. Allgemeines

Die Metaix UG (haftungsbeschränkt) (nachfolgend „Metaix“ genannt) nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den jeweils anwendbaren gesetzlichen Datenschutzanforderungen zu den nachfolgend aufgeführten Zwecken.

Personenbezogene Datenim Sinne dieser Datenschutz-Information sind sämtliche Informationen, die einen Bezug zu Ihrer Person aufweisen. Dies sind insbesondere:

- Name und Anschrift

- Kontaktdaten (z.B. Telefon, E-Mail)

- Vertragsdaten und Verbrauchsdaten

- Bankverbindungsdaten

- technische Stamm- und Gerätedaten

2. Verantwortliche Stelle

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die Metaix.

Metaix UG (haftungsbeschränkt)

Bendenstraße 28

52223 Stolberg

Tel.: 02402 - 9012122, Fax: 02402 / 9012123, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

3. Zwecke der Verarbeitung und Empfänger

3.1 Vertragsabwicklung

Metaix oder von uns beauftragte Dienstleister verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung des Vertrages mit Ihnen. Dies erfasst u.a. die Abrechnung Dienstleistungen mit Bezug zu unseren Produkten, den Versand von Rechnungen und ggf. Mahnungen sowie die Kommunikation mit Ihnen.

Zur Erfüllung des Vertrages, d.h. zum Zwecke der Ermittlung von technischen Problemen, Abwicklung der Zahlung, Schulungen sowie der Versendung von Schreiben, übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten auch an Dritte (z. B. Gerätehersteller, IT-Servicefirmen, Trainer, etc.).

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung und Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist somit die Verarbeitung zur Vertragserfüllung und Vertragsdurchführung. Ohne diese können wir den Vertrag nicht abschließen und abwickeln.

3.2 Service und Unterstützung

Alle von Ihnen angegebenen Daten werden zum Zweck der Serviceleistung. Unterstützung, der Antragstellung und Vertragsabwicklung und für z.B. Qualitätssicherung unserer Systeme erhoben, verarbeitet und genutzt. Wenn Sie uns Ihre Kontaktdaten gegeben haben, speichern und verwenden wir diese zur schnelleren Klärung von Rückfragen und zum schnelleren Aufruf Ihrer Vorgangsdaten bei telefonischer Kontaktaufnahme Ihrerseits.

Wir erhalten die unten aufgeführten Daten in der Regel von Ihnen persönlich oder einem von Ihnen beauftragten Unternehmen oder Person.

Die Datenverarbeitung erfolgt im Rahmen von Gesetzen, Verordnungen und Verträgen.

3.3 Werbung und maßgeschneiderte Angebote mittels Kundendatenanalysen

Die Metaix nutzt Ihre personenbezogenen Daten auch, um Ihnen Produktinformationen über unsere Produkte Leistungen oder Services) zukommen zu lassen. Metaix wird Ihre personenbezogenen Daten zudem für interne Datenanalysen um erworbene oder öffentlich zugängliche soziodemographische Daten ergänzen, um Ihnen eine kundenindividuelle Ansprache mit maßgeschneiderten Angeboten anbieten zu können. Eine Datenanalyse erfolgt auch zum Zweck der Verbesserung und Entwicklung intelligenter und innovativer Services und Produkte durch Metaix. Während dieser Datenanalyse erfolgt die Verarbeitung Ihrer Daten in anonymer oder -soweit eine anonyme Verarbeitung nicht möglich oder sinnvoll ist - in pseudonymisierter Form. Die vorgenannte Verarbeitung erfolgt, wenn hierfür ein berechtigtes Interesse besteht, sofern nicht Ihr schutzwürdiges Interesse überwiegt (Interessenabwägung). Rechtsgrundlage ist ein berechtigtes Interesse von Metaix, Ihnen maßge-schneiderte Produkte anzubieten sowie Services und Produkte zu verbessern. Auf einem anderen als dem Post-wege wird Metaix Sie werblich nur ansprechen, wenn Sie hierzu Ihre gesonderte Einwilligung erteilt haben oder wir uns auf eine gesetzliche Rechtfertigungsgrundlage berufen können.

3.4 Markt - und Meinungsforschung

Metaix hat ein berechtigtes Interesse, Ihre personenbezogenen Daten auch an Markt und Meinungsforschungs-institute zu übermitteln, um von diesen Umfragen durchführen zu lassen. Die Markt- und Meinungsforschungs-institute werden im Auftrag von Metaix tätig. Durch diese Umfragen verschaffen wir uns einen Überblick über die Transparenz und Qualität unserer Produkte, Dienstleistungen und Kommunikation und können diese im Sinne unserer Kunden ausrichten bzw. gestalten. Erfolgt die Markt- und Meinungsforschung auf einem anderen als auf dem Postwege, wird diese nur durchgeführt, wenn Sie uns hierzu Ihre gesonderte Einwilligung erteilt haben oder wir uns auf eine gesetzliche Rechtfertigungsrundlage berufen können.

3.5 Bonitätsprüfung

Metaix ist berechtigt, eine Bonitätsauskunft über Sie einzuholen. Zu diesem Zweck übermittelt Metaix Ihren Namen, Ihre Anschrift und Ihr Geburtsdatum an eine Wirtschaftsauskunftei. Bei Vorliegen einer negativen Auskunft zu Merkmalen Ihrer Bonität kann Metaix ein Vertragsverhältnis mit Ihnen ablehnen. Rechtsgrundlage

ist unser berechtigtes Interesse an der Bewertung Ihrer Bonität zur Reduzierung des Risikos von Zahlungsaus-fällen.

3.6 Sonstige Empfänger und Zwecke

Metaix lässt einzelne der vorgenannten Prozesse und Serviceleistungen durch sorgfältig ausgewählte und beauftragte Dienstleister ausführen. Die von Metaix beauftragten Dienstleister können insbesondere sein: IT – Dienstleister, Servicetechniker unserer Lieferanten, ausgewählte Fachbetriebe und Handwerker. Diese verarbeiten in unserem Auftrag personenbezogene Daten. Sofern die Dienstleister nicht im Rahmen einer Auftragsverarbeitung für uns tätig werden, z.B. Handwerker oder sonstige Fachbetriebe, ist Rechtsgrundlage für die Weitergabe der Daten, dass die Leistungen Dritter zum Zwecke der optimierten und effizienten Erfüllung des Vertrages mit Ihnen bzw. der Erfüllung unserer Vertragspflichten erforderlich ist. Beauftragte Dienstleister werden entsprechend auf die datenschutzrechtlichen und sicherheitstechnischen Anforderungen durch die Metaix verpflichtet.

Ihre Daten werden ausschließlich in Deutschland gespeichert und nicht an unberechtigte Dritte übermittelt.

4. Dauer der Speicherung und Löschung Ihrer Daten

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, wenn das Vertragsverhältnis mit Ihnen beendet ist, sämtliche gegenseitigen Ansprüche erfüllt sind und keine anderweitigen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten oder gesetzliche Rechtfertigungsgrundlagen für die Speicherung bestehen. Ihre Postanschrift nutzen wir ggf. für einen Zeitraum von maximal 24 Monaten nach Beendigung des Vertragsverhältnisses. Sofern Sie uns während der Dauer des Vertragsverhältnisses mit Metaix eine Einwilligung zur werblichen Ansprache per E-Mail oder Telefon erteilt haben, nutzen wiir diese Einwilligungen für einen Zeitraum von maximal 12 Monaten nach Erteilung der Einwilligung, es sein denn, eine längere Nutzung ist durch sachliche Gründe gerechtfertigt. Wir behalten nur anonymisierte Daten, insofern diese zur Durchführung der Geschäftsprozesse erforderlich sind.

5. Ihre Rechte

5.1 Auskunft, Berichtigung, Löschung etc.

Gerne geben wir Ihnen Auskunft darüber, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind und an wen wir diese ggf. weitergegeben haben. Nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen können Sie folgende weitere Rechte geltend machen: Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung für bestimmte Zwecke) sowie Datenübertragung.

5.2 Widerspruchsrecht gegen Direktwerbung, etc.

Sofern wir eine Verarbeitung von Daten auf Grundlage der sog. Interessenabwägung vornehmen (s.h. Ziffer 3.2. bis 3.6), haben Sie jederzeit das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen diese Verarbeitung Widerspruch einzulegen. Insbesondere haben Sie das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung zu Werbezwecken einzulegen.

5.3 Widerrufsrecht

Sofern Sie uns eine gesonderte Einwilligung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit uns gegenüber widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf bleibt von einem Widerruf unberührt.

5.4 Fragen oder Beschwerden

Sie haben das Recht, sich bei Fragen oder Beschwerden an die zuständige Aufsichtsbehörde, das Landesamt für Informationssicherheit und Datenschutz Nordrhein - Westfalen zu wenden (www.ldi-nrw.de).

6. Kontaktdaten

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zum Datenschutz von Metaix haben (beispielsweise zur Auskunft und Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten), nehmen Sie bitte unter dem Stichwort "Datenschutz" Kontakt (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) mit uns auf.

 

Nutzungsbedingung und Haftung (Stand 27.06.2016)

Diese Nutzungsbedingungen gelten für die Nutzung von Webseiten, die von Metaix UG betrieben werden. Hierzu gehören insbesondere (aber nicht ausschließlich) die Webseiten, die über die Domains Metaix.de, Qest4-deutschland.de abrufbar sind. Im Folgenden wird vereinfachend immer von der „Webseite“ gesprochen.

Vorbemerkungen

Alle Informationen, die von Metaix UG auf den vorliegenden Webseiten veröffentlich werden, sind sorgfältig zusammengestellt und überprüft worden. Sie sind nur zur Einsicht für aus Deutschland zugreifende Nutzer bestimmt, auch wenn der Zugang aus anderen Ländern möglich ist.

Vor dem Gebrauch oder dem Einsatz unserer Produkte ist die den Produkten beigegebene Gebrauchsanweisung bzw. Gebrauchsinformation zu beachten und bei Bedarf ein Arzt oder Apotheker zu konsultieren.

Hinweis: Wissenschaft und Schulmedizin erkennen die Existenz von Informationsfeldern, deren medizinische und sonstige Bedeutung und das Qest4 und MSAS mit deren Anwendung aufgrund fehlender wissenschaftlicher Nachweise im Sinne der Schulmedizin nicht an.

Des Weiteren weisen ausdrücklich darauf hin, dass beim Einsatz sämtlicher Produkte der Qest4 und MSAS- Familie keine Heilversprechen abgegeben werden. Die medizinischen, kinesiologischen und radiästhetischen Messverfahren, die wir anwenden werden von Wissenschaft und Schulmedizin nicht anerkannt. Die Wirksamkeit kann deshalb nicht von jedem uneingeschränkt nachvollzogen werden. Haftungsansprüche sind ausgeschlossen.

1. Einverständniserklärung

Mit der Nutzung der vorliegenden Webseiten von Metaix UG erklären Sie Ihr Einverständnis in die nachfolgenden Nutzungsbedingungen und in die Auswertung Ihres Besuchs zu statistischen Zwecken.

Metaix UG ist berechtigt, diese Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern. Etwaige Neufassungen wird Metaix UG entweder auf den Webseiten oder auf eine andere angemessene Art bekanntmachen. Änderungen treten mit ihrer Bekanntmachung in Kraft. Mit der Nutzung der Webseiten nach Bekanntmachung der Änderungen erkennt der Besucher die geänderten Nutzungsbedingungen an.

2. Urheber- und Markenrechte / Geistiges Eigentum

Der Inhalt dieser Webseiten ist urheberrechtlich geschützt. Nutzer dürfen den Inhalt nur für persönliche, nicht kommerzielle Zwecke verwenden. Jegliche Veränderung, Vervielfältigung, Verbreitung oder öffentliche Wiedergabe der Webseiten sowie Teilen davon, gleich welcher Art, ist ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Metaix UG unzulässig. Das Herunterladen von Inhalten der Webseiten ist nur in speziell dafür vorgesehenen Bereichen zulässig. Das Herunterladen begründet keinerlei Rechte an den heruntergeladenen Inhalten.

Die angegebenen Marken, Produkte, Domain- und Firmennamen sind rechtlich geschützt. Metaix UG ist entweder Inhaberin der Marken, Produkte, Domain- und Firmennamen oder besitzt ein Nutzungsrecht an den Marken, Produkten, Domain- und Firmennamen. Der nicht autorisierte Gebrauch oder Missbrauch dieser Marken, Produkte, Domain- und Firmennamen ist nicht zulässig und stellt eine Verletzung der Urheberrechte, Markenrechte oder sonstiger Schutzrechte dar.

Der Benutzer verpflichtet sich, nur solche Mitteilungen (Informationen, Fragen, Vorschläge, Dokumente, Unterlagen, Graphiken, Entwürfe oder sonstige Mitteilungen) an Metaix UG zu richten, an denen er das geistige Eigentum hat oder zu deren Weitergabe an Dritte er berechtigt ist. Die Überlassung dieser Informationen gewährt Metaix UG das Recht, die Informationen im Rahmen der Bearbeitung der Anfrage oder für statistische Zwecke zu vervielfältigen, abzuändern, zu verteilen oder weiterzuleiten. Der Benutzer räumt Metaix UG insoweit ein unentgeltliches, zeitlich unbeschränktes, unwiderrufliches, übertragbares und ausschließliches Nutzungsrecht an seinem geistigen Eigentum beziehungsweise seinem eigenen Nutzungsrecht ein. Metaix UG haftet nicht für die Folgen, die aus dem Verlust einer Mitteilung entstehen oder entstanden sind.

3. Haftungsausschluss

Metaix UG bemüht sich, fehlerfreie und aktuelle Informationen auf ihren Webseiten wiederzugeben, übernimmt jedoch keine Gewährleistung und Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit des Inhalts oder der Ergebnisse von Suchfunktionalitäten.

Metaix UG haftet nicht für mögliche Schäden, die im Zusammenhang mit dem Herunterladen (Download) jeglicher Formen von Inhalten oder Dateien von den Webseiten von Metaix UG entstehen.

Die Verfügbarkeit der Webseiten hängt von Bedingungen und Leistungen ab, die außerhalb des Einflussbereichs von Metaix UG liegen. In diesen Bereich fallende Störungen hat Metaix UG nicht zu vertreten. Ebenso übernimmt Metaix UG keine Verantwortung, wenn technische Fehler, Wartungsarbeiten oder vergleichbare Umstände zur zeitweisen Nicht-Erreichbarkeit ihrer Webseiten führen.

Metaix UG behält sich das Recht vor, Inhalte ihrer Webseiten ohne vorherige Ankündigung zu ändern, zu ergänzen oder zu entfernen. Metaix UG ist ferner berechtigt, die Nutzung der Webseiten durch den Benutzer nach freiem Ermessen und ohne Vorankündigung jederzeit einzuschränken oder zu beenden. Eine Haftung ergibt sich hieraus nicht.

Schadenersatzansprüche des Nutzers der Webseiten von Metaix UG sind ausgeschlossen, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Der Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der Vertreter, Mitarbeiter, Erfüllungsgehilfen und verbundenen Unternehmen von Metaix UG. Vom Haftungsausschluss ausgenommen sind jedoch Schadenersatz­ansprüche aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und Schadenersatz­ansprüche aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels eines Vertrags notwendig ist. Von dem Haftungsausschluss ebenfalls ausgenommen ist die Haftung für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Metaix UG oder ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruht.

4. Sorgfaltspflichten des Nutzers

Der Benutzer verpflichtet sich, keine Materialien auf die Webseiten zu übertragen, die Viren oder sonstige Programme enthalten, die Funktionen von Soft- oder Hardware von Metaix UG gefährden oder zerstören können. Der Benutzer ist für Schäden, die durch solche Viren oder sonstigen Programme verursacht wurden, verantwortlich und zum Ersatz der Schäden verpflichtet.

Soweit bestimmte Teile der Webseiten nur über die Eingabe eines Passworts zugänglich sind, wird der Benutzer dieses Passwort vertraulich verwahren und Dritten nicht weitergeben sowie Metaix UG umgehend informieren, sobald er Kenntnis über oder Anlass zu der Vermutung erlangt, dass sein Passwort Dritten bekannt wurde. Der Nutzer verpflichtet sich, solche geschützten Seiten nicht unbefugt aufzurufen und Dritten keine Nutzung zu ermöglichen.

5. Verweise und Links

Diese Nutzungsbedingungen gelten ausschließlich für die Webseiten von Metaix UG. Soweit über die Webseiten mit Hilfe von Links die Möglichkeit der Weiterleitung auf Webseiten, die von anderen Unternehmen oder Organisationen betrieben werden, gegeben ist, ist Metaix UG nicht für den Inhalt solcher Webseiten verantwortlich. Die Verbindung zu Webseiten Dritter erfolgt ausschließlich zum Zweck der Information und als zusätzlicher Service für die Nutzer. Metaix UG macht sich den Inhalt solche Webseiten Dritter nicht zu eigen. Metaix UG behält sich das Recht vor, einen Link von Webseiten anderer Unternehmen oder Organisationen auf die Webseiten von Metaix UG zu unterbinden oder einen Link von den Webseiten von Metaix UG zu Webseiten Dritter zu entfernen. Metaix UG haftet nicht für den Inhalt und die Erreichbarkeit solcher Dritt-Webseiten.

Der Verweis auf Webseiten Dritten oder ein Verweis auf andere Unternehmen, Apotheken, Krankenkassen, Ärzte oder sonstige Institutionen oder Personen stellt keine Empfehlung im heilmittelrechtlichen oder sonstigen Sinne dar. Der Besuch von Webseiten Dritter, auch über Links, erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr.

6. Personenbezogene Daten

Metaix UG ist bemüht, die Sicherheit der personenbezogenen Daten des Benutzers zu gewährleisten. Alle auf den Webseiten gesammelten personenbezogenen Daten werden ausschließlich unter Beachtung der Metaix UG Datenschutzerklärung erhoben und verarbeitet.

Mit Ausnahme der in der Datenschutzerklärung genannten Informationen werden Mitteilungen, Anfragen oder sonstige Informationen, die sie über die Webseiten an Metaix UG richten (z. B. Fragen, Vorschläge, Dokumente, Unterlagen, Graphiken, Entwürfe oder sonstige Mitteilungen), nicht als vertraulich oder geschützt behandelt.

7. Kommentarfunktionen und Diskussionsforen

Soweit Metaix UG zeitweise oder dauerhaft auf eigenen Webseiten oder auf Webseiten Dritter Kommentarfunktionen und Diskussionsforen anbietet oder zur Verfügung stellt, erwarten wir von den Teilnehmern, dass sie die üblichen Kommunikationsregeln wie z. B. gegenseitigen Respekt beachten. Es dürfen keine beleidigenden, anstößigen, diffamierenden oder obszönen Materialien oder Materialien, die geistige Eigentumsrechte Dritter verletzen, verbreitet oder veröffentlicht werden. Metaix UG distanziert sich ausdrücklich von solchen Materialien und jedweden ehrverletzenden Äußerungen.

Der Benutzer räumt Metaix UG ein unentgeltliches, zeitlich unbeschränktes, unwiderrufliches, übertragbares und ausschließliches Nutzungsrecht an allen Beiträgen und Kommentaren, die er auf diese Weise veröffentlicht.

Metaix UG ist nach eigenem Ermessen berechtigt, Nutzerbeiträge zu löschen, zu übersetzen, sinngemäß zu kürzen, zu kommentieren, zu anonymisieren oder sonst zu verändern. Dies gilt insbesondere (aber nicht nur), wenn die Beiträge gegen geltendes Recht verstoßen, Rechte Dritter verletzen, den Metaix UG Richtlinien widersprechen oder ehrverletzend oder beleidigend sind.

8. Überarbeitung

Vorliegende Metaix - Nutzungsbedingungen wurden zuletzt am 27.06.2016 aktualisiert. Wir behalten uns das Recht vor, die Bedingungen bei Bedarf ohne vorherige Ankündigung zu ändern und empfehlen daher, unsere Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit neu einzusehen.